Suchen:
 
 
Schlüsselwörter:
 

Handbuch für Webtexter

von Ekkehard Schmider



Das Handbuch für Webtexter fasst ein heißes Eisen an: Texten für das Internet. Wie unterscheiden sich Webtexte von ihren gedruckten Vorfahren? Warum kann ich nicht einfach meine bewährten Konzepte ins Web übertragen? Welche Faustregeln gibt es für Texte im Web?
ansehen



  PR im Social Web:
Das Handbuch für Kommunikationsprofis


  Grundzüge der Finanzwissenschaft (Springer-Lehrbuch)

  Die PR- und Pressefibel: Ein Praxisbuch für Ein- und Aufsteiger: Zielgerichtete Medienarbeit. Das Praxisbuch für Ein- und Aufsteiger

  Basiswissen Public Relations: Professionelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

  Propaganda: Die Kunst der Public Relations

  Konzeptionspraxis: Eine Einführung für PR- und Kommunikationsfachleute.
Mit einleuchtenden Betrachtungen über den Gartenzwerg


  Die professionelle Pressemitteilung.
Ein Leitfaden für Unternehmen, Institutionen, Verbände und Vereine


  Social Media Relations: Leitfaden für erfolgreiche PR-Strategien und Öffentlichkeitsarbeit im Web 2.0

  Storytelling

  Grundlagen der Public Relations: Eine kommunikations- wissenschaftliche Einführung

 
 

Kontakt
  Impressum
  Datenschutz
   
hinsetzen, lesen, entspannen: Lesewiese


Trekking ultraleicht
Stefan Dapprich

Kurzbeschreibung
Beim Trekking entscheidet das Gewicht der Ausrüstung oft darüber, ob die Tour zum unvergesslichen Naturerlebnis wird oder zu einer endlosen Schinderei, bei der man nur noch ans Ziel kommen will. Nicht nur Anfänger machen den Fehler, viel zu viel mitzunehmen, auch erfahrene Trekker sind oft mit Lasten von 20 kg und mehr unterwegs. Abgesehen von extremen Unternehmungen muss derart schweres Gepäck jedoch nicht sein. Stefan Dapprich zeigt in diesem OutdoorHandbuch, wie man durch die richtige Wahl der Ausrüstung sein Rucksackgewicht halbieren kann, ohne dabei auf Sicherheit und Komfort zu verzichten. Der Leser erhält einen Überblick, welche die leichtesten Outdoor-Produkte auf dem Markt sind und wo man diese kaufen kann. Er erfährt auch, welche Alternativen es zur teuren High-Tech-Ausrüstung gibt und wie man durch Mehrfachverwendung, Selbstbau und geschickten Einsatz viele Kilogramm und Euro sparen kann. Checklisten und zahlreiche praxiserprobte Tipps helfen dem Trekker - aber auch dem Kanufahrer, Radwanderer und Bergsteiger - dabei, seine Touren und auch sich selbst auf ultraleicht umzustellen.
ansehen



Erlebniswandern mit Kindern Allgäu: Mit vielen spannenden Freizeittipps
Eduard Soeffker, Sigrid Soeffker

Kurzbeschreibung
Das Allgäu ist ein Abenteuerland. Spannende Erlebnisspielplätze und geheimnisvolle Burgruinen, wunderschöne Gipfeltouren und traumhafte Barfußwiesen, unzählige Wasserspielmöglichkeiten an rauschenden Wasserfällen und glitzernden Bergseen verzaubern Groß und Klein! Die 30 spannenden Wandervorschläge in diesem Buch haben alle ein besonderes Highlight für Kinder zu bieten, sei es ein Klammweg, ein atemberaubender Klettersteig oder zahme Tiere auf der Alp. Oft lässt sich die Tour mit einem der zahlreichen Freizeitangebote im Allgäu verbinden, wie z. B. mit einer rasanten Talfahrt mit der Sommerrodelbahn oder einem Besuch in der Erzgruben-Erlebniswelt.
ansehen



Gewässerkarte Lahn. 1 : 75 000. Einschl. Radwanderweg: 4 Streifenkarten. Marburg bis Koblenz
Erhard Jübermann


ansehen



Die Lahn, Unterwegs an einem wohlbekannten, fremden Fluss
Herwig Klemp



ansehen



Burgen und Schlösser an der Lahn
Michael Losse

Kurzbeschreibung
Der bekannte Burgenforscher Dr. Michael Losse behandelt alle Burgen und Schlösser sowie Befestigungen (einschließlich Stadtbefestigungen) entlang der Lahn und seiner näheren Umgebung (z. B. Amöneburg). Der Katalog umfasst 151 Objekte von Bad Laasphe und Biedenkopf über Marburg, Gießen, Wetzlar, Solms, Braunfels, Weilburg, Runkel, Limburg, Diez, Nassau bis nach Bad Ems und Lahnstein. Alle Objekte sind abgebildet. Grundrisse, Ansichten und Schnitte ergänzen die aufschlussreichen Texte. Der Band ist nicht nur Nachschlagewerk, sondern auch Reiseführer zu einer der reichsten "Burgenlandschaften" Deutschlands.
ansehen



bikeline Radtourenbuch: Lahntal-Radweg. Von der Quelle zum Rhein
von Esterbauer

Kurzbeschreibung
Von der Quelle zum Rhein auf einer Länge von 235 km begleitet Sie dieses Radtourenbuch. Idyllische Flusslandschaften, historisch wertvolle Stadtkerne und gut ausgebaute Radwege charakterisieren diese erlebenswerte Tour.
ansehen



Kanu-Handbuch
von Rainer Höh

Kurzbeschreibung
Wer zu neuen Ufern aufbrechen will, der muss das Wasser zum Weg machen! Was dabei zu beachten ist, um weder "Baden zu gehen" noch "Schiffbruch" zu erleiden, beschreibt Rainer Höh mit zahlreichen praktischen Tipps und Anleitungen in seinem neuen Buch. Dabei werden nicht nur auf informative und unterhaltsame Weise alle Themen rund um Boot und Paddel abgedeckt, sondern auch wichtige allgemeine Fragen behandelt, z.B. Voraussetzungen, Möglichkeiten und Risiken, Naturschonung, Paddeln mit Kindern, Campleben etc.
ansehen



Kanu Kompakt Lahn - mit topografischen Wasserwanderkarten
von Thomas Kettler

Kurzbeschreibung
Detaillierte Tourenbeschreibung der Lahn von Marburg bis Lahnstein mit topografischen Wasserwanderkarten. Blick auf Marburg, Wetzlar, Limburg, Bad Ems mit Ortsplänen. Die perfekte Kombination aus Kanutourenführer und Wasserwanderkarte für Paddler, die nicht nur sicher ankommen, sondern auch alle wichtigen Informationen rund um ihre Tour erhalten wollen. Insidertipps zu Restaurants, Museen und Sehenswürdigkeiten erhöhen den Gebrauchswert. Über die Symbole und die Kilometrierung in Karte und Buchrand lässt sich schnell ein Bezug zur Tourenbeschreibung herstellen. Der Umschlag aus wasserabweisender Strukturfolie und die praktische Ringbindung sorgen für Strapazierfähigkeit und flexible Handhabung. Inhalt: Kanu & Ausrüstung , Kanufahrschule für Einsteiger, Tipps zum Kanuwandern auf der Lahn, Blick auf die Region, Infos zur Lahn. Detaillierte Tourenbeschreibung mit topografischen Wasserwanderkarten: 1. Die Lahn von Marburg nach Wetzlar mit Blick auf Marburg und Wetzlar mit Stadtplan. 2. Die Lahn von Wetzlar nach Limburg mit Blick auf Limburg mit Stadtplan. 3. Die Lahn von Limburg nach Lahnstein mit Blick auf Bad Ems mit Stadtplan. Ausführlicher Adressteil mit Kanu-, Radverleiher, Veranstalter, Übernachtungen in Wassernähe, Touristinformationen
ansehen



Kanu Kompass Rund um Lahn, Fulda, Werra, Weser, Leine
vom Thomas Kettler, Carola Hillmann, Stefan Schorr

Kurzbeschreibung
1 Kanutouren. Stadtrundgang mit Karte in Bad Ems, Hameln, Hannover, Hannoversch Münden, Limburg, Lippstadt, Marburg, Wetzlar. Die Kanuwanderflüsse Lahn, Fulda, Werra, Weser und Leine und ihre wichtigsten Nebenflüsse prägen weitgehend das Landschaftsbild des mittleren Teiles Deutschlands. Paddeln Sie mit uns auf den Spuren von Weserrenaissance und Deutscher Märchenstraße entlang malerischer Städte, trutziger Burgen, Kirchen und Schlösser durch herrliche Kulturlandschaften. Riesige zusammenhängende Wälder bieten daneben ideale Voraussetzungen zum Wandern und Radfahren. Dieses Reisehandbuch aus der Reihe KANU KOMPASS gibt zahlreiche Anregungen für einen erholsamen Urlaub zwischen Lahntal, Waldhessen, Weser- und Leinebergland und Thüringer Wald und gibt Hinweise auf alle wichtigen Sehenswürdigkeiten. Neben Informationen zu Kanu und Ausrüstung bekommt der Paddelanfänger eine kleine Einweisung zum Fahren mit dem Kajak und Kanadier.
ansehen



Peloponnes
von Hans-Peter Siebenhaar

Kurzbeschreibung
Keine andere Region Griechenlands blickt auf eine so lange Geschichte des Tourismus zurück wie der Peloponnes. Schon vor 2000 Jahren schwärmten die Römer von der Landschaft und Architektur in den höchsten Tönen. Diese Kontinuität hat bis heute gehalten: Der Peloponnes ist das klassische Reiseziel eines jeden Hellas-Fans. Weltberühmte Ausgrabungen in Olympia und Mykene, die wilde und noch unberührte Mani, kilometerlange Sandstrände bei Kyllini und ein halbes Dutzend Trauminseln, von denen schon Lord Byron und Henry Miller schwärmten, erfüllen Traveller-Sehnsüchte. Hans-Peter Siebenhaar kennt den Peloponnes seit vielen Jahren wie seine Westentasche. Auf 600 Seiten berichtet er sachkundig und detailliert über alles, was der Reisende, der das "Herz Griechenlands" erkunden möchte, benötigt. (Hohenzollersche Zeitung).
ansehen



Griechenland: E4 - Peloponnes: Der Weg ist das Ziel/221
von Ralf Roost

Kurzbeschreibung
Dieses OutdoorHandbuch beschreibt die Durchquerung des Peloponnes auf dem E4. Das Endziel Gythion bietet auch den Anfang einer möglichen Weiterwanderung über den E4 quer durch Kreta. Die jeweiligen Tagesetappen sind so angelegt, dass am Abend immer ein Bett, eine wohltuende Dusche, ein wunderbares Essen in einer lauschigen Taverne und ein Glas Wein als Schlummertrunk auf den Wanderer warten. Die Durchführung ist von jedermann/frau machbar, die nicht das erste Mal zu Fuß über mehrere Tage unterwegs sind und erfordert keine alpinen Kenntnisse, auch wenn der Weg über zum Teil gebirgiges Gelände verläuft. Höhenprofile in direktem Zusammenhang mit einer Karte für jede einzelne Etappe erleichtern das Einschätzen des Schwierigkeitsgrades und unterstütz ein individuelles Anpassen der vorgeschlagenen Routen.
ansehen



Erste Hilfe Outdoor: fit für Nofälle in freier Natur
von Peter Oster

Kurzbeschreibung
Abenteuer Spiel" ist ein praktischer Leitfaden für die Arbeit mit Kooperativen Abenteuerspielen. Es beinhaltet neben grundlegenden Theorien und Überlegungen viele Tipps und Anregungen für die eigene Praxis und setzt sich mit den verschiedensten Verhaltensweisen und Wahlmöglichkeiten der Spielleitung auseinander ohne sich dabei auf eine bestimmte Art der Anleitung zu beschränken. Dabei ist es immer sehr praxisbezogen, mit vielen praktischen Beispielen und orientiert sich im Aufbau an den verschiedenen Phasen eines Spiels, angefangen bei der Planung bis hin zur Reflexion. Darüber hinaus werden u.a. einige Spielketten vorgestellt, Sicherheitsaspekte thematisiert und erklärt, wie es möglich ist, kurzfristig ein Spiel "aus dem Ärmel zu schütteln". Ziel dieses Buches ist es, die Komplexität und das Potential dieser Spiele hervorzuheben ohne dabei einzuschüchtern, Tipps und Anregungen für die eigene Praxis zu geben und die Lust zu wecken, mit diesen Spielen zu arbeiten und vieles einfach mal auszuprobieren. Kooperative Abenteuerspiele sind immer ein Abenteuer - im Idealfall für die Spieler, in jedem Fall für die Spielleitung.
ansehen



Erste Hilfe und Gesundheit am Berg und auf Reisen
von Walter Treibel

Kurzbeschreibung
Die alpinen Lehrschriften aus dem Bergverlag Rother vermitteln das notwendige Wissen für den Wanderer und Bergsteiger. Trotz der Informationsfülle zeichnen sich diese didaktischen Bände durch eine besonders übersichtliche und straffe Gliederung aus. Als Autoren kommen für diese Reihe nur die allerbesten Fachleute auf den jeweiligen Gebieten in Betracht. Dieses Erste-Hilfe-Buch kann auch medizinische Laien dabei unterstützen, einem Verletzten oderErkrankten in einem Notfall angemessen zu helfen. Darüber hinaus gibt es einen Überblick über alle wesentlichen Gesundheitsaspekte am Berg und auf Reisen. Es bietet Wanderern, Bergsteigern, Outdoor-Sportlern und Reisenden praktische Hilfe bei Notfällen abseits der Zivilisation und erklärt alle wichtigen lebensrettenden Erstmaßnahmen. Zahlreiche Abbildungen, Übersichten, Tipps und Adressen machen Kompliziertes verständlich, erleichtern den Umgang mit dem Buch und geben ihm einen sehr hohen Informationswert.
ansehen



Yukon: 3000 Kilometer im Kanu durch Kanada und Alaska
von Dirk Rohrbach

Kurzbeschreibung
Mythos Yukon: Einen Sommer lang folgt Dirk Rohrbach dem Lauf dieser Lebensader, die als Bergsee beginnt, zum reißenden Fluss und schließlich zu einem breiten Strom wird. Unterwegs in seinem selbst gebauten Kanu aus Birkenrinde begegnet er Jägern, Fischern und Aussteigern, die heute nicht mehr nach Gold, aber immer noch ihr Glück suchen. Er erfährt, wie Häuptlinge und Trapper mit Elchen, Wölfen und Bären in der endlosen Einsamkeit leben. Wie die Nachfahren der amerikanischen Ureinwohner ihre Traditionen zu bewahren suchen. Er erlebt eine gnadenlose, immer wieder atemberaubend majestätische Welt. Und er lernt sich selbst neu kennen auf dieser epischen Reise durch den weiten Norden Amerikas.
ansehen



Americana: In 180 Tagen mit dem Rad einmal um die USA
von Dirk Rohrbach

Kurzbeschreibung
Der beliebte Bayern-3-Moderator und begeisterte Radler Dirk Rohrbach erzählt Skurriles, Spannendes, Melancholisches und Überraschendes von seiner sechsmonatigen Radtour einmal rund um die USA. Kaum ein Land meinen wir so gut zu kennen. Wer es selbst noch nicht bereist hat, weiß zumindest aus Fernsehen und Kino Bescheid. Was aber stimmt von den Klischees? Was bewegt die Menschen, was denken sie? Dirk Rohrbach hat es erfahren: In 180 Tagen hat er die USA umrundet. 15 000 Kilometer, allein, aber ausgerüstet mit wertvollen Tipps seiner Radiohörer. Von Florida nach Los Angeles, die Westküste hoch bis Seattle, wieder an die Ostküste und zurück an den Ausgangspunkt Tampa. Zu Hurrikanüberlebenden und Heino-Fans, Abenteurern, Freaks und großartigen Gastgebern – zu Menschen, die seine Amerika-begeisterung und die seiner Leser neu entfachen.
ansehen



25 Prozent auf alles ohne Stecker:
Werbung beim Wort genommen

von Hinrich Lührssen

Kurzbeschreibung
Die wundersame Werbewelt 25 Prozent Rabatt auf alles ohne Stecker – damit wirbt ein Baumarkt. Kein Problem, denkt sich Hinrich Lührssen, schneidet den Stecker einer Bohrmaschine ab und stellt sich an die Kasse. Was passiert, wenn man Werbung beim Wort nimmt, erprobt er schon seit Jahren, macht Probefahrten durch tiefsten Matsch, nebelt sich mit Deo ein, um seine Wirkung auf Frauen zu testen, bestellt an der Fleischtheke einer bekannten Supermarktkette, ohne mit der Wimper zu zucken, exakt 268 Gramm Wurst und treibt Schafe in eine Bankfiliale – weil die ja bekanntlich unsere Schäfchen ins Trockene bringt … Hinrich Lührssen nimmt die Werbebranche und ihre Versprechen ins Visier und erzählt unterhaltsam und witzig von peinlichen Werbepannen und verschollenen Werbefiguren. «Ein legendärer Reporter – einer der besten Deutschlands.» Markus Lanz
ansehen



Langenscheidt Dankstelle - Übelsetzungen: Brandneue Sprachpannen aus aller Welt
von Titus Arnu

Kurzbeschreibung
Sprachpannensammeln ist das neue Urlaubshobby der Deutschen! Nach dem Bestseller "Würste der Hölle" präsentiert der dritte Band der Erfolgsreihe erneut urkomische Fundstücke, die Leser rund um den Globus auf Schildern, in Speisekarten und Gebrauchsanweisungen entdeckt haben.
ansehen





Franz Marc
von Annegret Hoberg, Helmut Friedel

Kurzbeschreibung
Franz Marc ist einer der großen Pioniere der modernen Malerei. Seine farbenglühenden Kompositionen zählen heute zu den herausragenden Werken des deutschen Expressionismus. Besonders beliebt sind die Tierbilder des Mitbegründers der Künstlergruppe "Der Blaue Reiter": Rehe,...
ansehen



Franz Marc, Postkarten
von Franz Marc

Dieses Prestel Postcard Book enthält 30 Postkarten im Format 16 x 11,5 cm mit den schönsten Werken von Franz Marc und einem Einführungstext in Deutsch und Englisch. Die farbigen Reproduktionen entsprechen der Qualität der Prestel-Bücher. Die Postkarten können problemlos einzeln herausgelöst werden.
ansehen




Der Letzte Häuptling

von Peter Hinz-Rosin, Dirk Rohrbach

"Sie mögen uns getötet haben, aber unsere Lebensweise wird niemals sterben.." sagt Leonard Little Finger. Er ist Nachfahre des Sioux Häuptlings Big Foot. Als er in Dakota zufällig auf Peter Hinz-Rosin und Dirk Rohrbach trifft, bittet er Sie, ihn auf einer abenteuerlichen Reise...
ansehen



Warum ich fühle, was du fühlst
von Joachim Bauer

Wie kommt es, dass uns ein Gähnen anstecken kann, dass sich unsere Stimmung bessert, wenn uns jemand anlächelt, und dass wir manchmal auch über große Entfernungen wissen, wie es einem uns nahe stehenden Menschen geht? Intuition und “sechster Sinn”: Das sind nur zwei der...
ansehen




Tintenblut
von Tess Gerritsen, Andreas Jäger


In den Vereinigten Staaten wurde Die Chirurgin als einer der besten Spannungsromane des Jahres gefeiert. Und tatsächlich fällt es schwer, sich ein Buch vorzustellen, das Lesernerven einer größeren Belastung aussetzt.
weiterlesen

Die weiße Massai
von Corinne Hofmann



In diesem Buch beschreibt die Autorin ihre im kenianischen Busch verbrachten vier Jahre. Das Buch erzählt die Geschichte einer erfolgreichen Schweizer Geschäftsfrau, die sich auf einer Fernreise in Kenia in den Nomaden Lketinga verliebt, sich entschließt bei ihm zu leben und ihn schließlich heiratet. Schon nach kurzer Zeit wird die gemeinsame Tochter Napirai geboren, die das Glück der beiden zu krönen scheint. Jedoch verläuft das Alltagsleben im paradiesischen...
weiterlesen

Der Schatten des Windes
von Carlos Ruiz Zafon, u. a.


In der Altstadt von Barcelona gibt (oder gab) es einen Friedhof vergessener Bücher. So jedenfalls will es der spanische Autor Carlos Ruiz Zafón, der uns in seinem grandiosen Erstling Der Schatten des Windes an die Hand nimmt und einführt in eine geheimnisvolle, verborgene...
weiterlesen

Mord braucht Reklame
von Dorothy L. Sayers, Otto Bayer


Gentleman-Detektiv Lord Peter Wimsey taucht in einer Werbeagentur als Texter unter. Seine Kollegen ahnen nicht, daß er sich eigentlich nur dafür interessiert, wer und was den tödlichen Sturz seines Bürovorgängers auf der eisernen Wendeltreppe verursacht hat. Steht die Firma...
weiterlesen


Blutspur
von Sidney Sheldon.



Das pharmazeutische Weltunternehmen der Familie Roffe gerät durch eine Serie teuflischer Anschläge in schwere Turbulenzen. Nach dem überraschenden Tod von Sam Roffe übernimmt dessen einzige Tochter Elizabeth die Konzernleitung und wird prompt zur Zielscheibe von Attentaten. Doch...
weiterlesen